Alle_FB_Profilbild_YN2262019_hellblau
IMG_3369 2
Processed with VSCO with m3 preset
Processed with VSCO with m5 preset
Bildschirmfoto 2019-05-21 um 17.21.33
IMG_0858
Processed with VSCO with m3 preset

Die 6. LANGENACHTDESYOOOGA

Auch dieses Jahr findet wieder die LANGENACHTDESYOOOGA statt. Zum 6. Mal organisiert der Yoga für alle e.V.  am 22. Juni parallel in 5 deutschen Städten dieses Yoga-Charity-Event. Neben München, Köln, Bochum und der Insel Sylt ist natürlich auch Hamburg, als Initiatorin, wieder mit dabei. Neu ist dieses Jahr der Standort im Barfußpark Lüneburger Heide mit seinem wunderschönen Angebot im Wald der Stille, auf dem Sandstrand oder auf den Wiesen des Geländes.

Fernab vom Trubel der Stadt lädt unser kleines Team euch ein zum Yoga üben. Kommt und rollt Eure Matte dort aus, wo Asanas & Pranayama ihren Ursprung haben: inmitten der Natur. Übt Yoga direkt unter dem Blätterdach des Yogawaldes, im weichen Sand unserer Strand-Plattform oder auf einer der herrlich weiten Wiesen des Geländes. Genieße Wind und Sonne auf der Haut, lasse frische Wald-Luft die Lungen durchströmen. Kommt den Elementen – und vielleicht dadurch eurem Selbst – ganz nah.

Das Programm

IM WALD
17:00 – 17:45 Yoga und Waldmemorie für Kids mit Pauline / doux yoga
parallel dazu
17:00 – 17:45 Yoga für (deren) Eltern mit Hannah Truxius 
18:00 – 18:45 Kundalini Kryia zur Energie der Bäume mit Pauline / doux yoga
19:00 – 19:45 Inside Flow mit Hannah Truxius

AUF DER WIESE
19:30 – 20:15 Lach Yoga mit Maria
20:30 – 21:15 QiGong mit Maria

AUF DEM SAND
20:30 – 21:15 Yoga between Dusk & Light mit Josy Frotton
ab 22:00 – Ende offen mit kleinem Sonnenwend-Ritual, gemeinsames Sitzen, evtl. Singen am Feuer

Bildschirmfoto 2019-05-21 um 17.21.33

Hier findest du weitere Infos
– zum Yoga für alle e.V.
– zur Yoganacht Hamburg
– zum Barfußpark Egestorf
– zu mehr Terminen für
Yoga im Wald der Stille

DEIN BEITRAG für einen GUTEN ZWECK.

Ab sofort sind die schicken Eintritts-Bändchen in vielen teilnehmenden Yogastudios in Hamburg, bei mir persönlich erhältlich oder direkt am Eingang des Barfußparks. Mit deinem 20 Euro-Beitrag kannst du den ganzen Abend Yoga genießen und unterstützt den Yoga für alle e.V. Der Verein veranstaltet die LANGENACHTDESYOOOGA, um soziales Yoga ermöglichen zu können. Das heißt, der Verein unterstützt professionelles, spezialisiertes Yoga therapiebegleitend für Menschen in sozialen oder staatlichen Einrichtungen. Zum Beispiel ist das Yoga für Geflüchtete, für Frauen im Frauenhaus, für Trauernde, für Kinder im Kinderheim, Menschen im Gefängnis…etc.

Bildschirmfoto 2019-05-21 um 17.37.51